Freizeitangebote in und um Graal-Müritz

Graal-Müritz liegt im größten geschlossenen Waldgebiet Norddeutschlands, der "Rostocker Heide", mit vielen markierten Wander- und Radwegen.
Zu Fuß oder per Rad erreichen Sie bequem

• den Rhododendron-Park in Graal-Müritz
• das Aquadrom, Wellness, Sport, Sauna
• das Ribnitz-Müritzer Hochmoor
• das Freilichtmuseum in Klockenhagen
• das Pilzmuseum in Klein Müritz
• das Jagdschloß Gelbensande
• den Forst- und Köhlerhof Wiethagen

 
 
In der weiteren Umgebung können Sie eine interessante Tour

• zum Bernsteinmuseum in Ribnitz-Damgarten
• zum Vogelpark Marlow
• zum Meereskundemuseum in Stralsund
• zu den Störtebeker-Festspielen auf Rügen
• mit dem Fahrgastschiff
   an den alten Strom nach Warnemünde
   direkt von der Seebrücke in Graal-Müritz
• in den Rostocker Zoo

unternehmen.
Aktuelle Veranstaltungstips und das Wetter
in Graal-Müritz finden Sie hier.

 
Rhododendron-Park

• Direkt im Ort befindet sich der 4,5 ha große Rhododendronpark mit über 2 000 Azaleen- und Rhododendronstauden.
Er ist einzigartig in Mecklenburg und einer der größten in Deutschland.
 


Jagdschloß Gelbensande

• Heute bieten die Räume ideale Voraussetzungen für Konzerte, literarische Veranstaltungen und wechselnde Ausstellungen

www.jagdschloss-gelbensande.de
 
 
Aquadrom

• Entspannung für Körper, Geist und Seele
• Wasserwelt mit 29°C warmen Meereswasser
• Tennis, Badminton, Kegeln
• Fitnessstudio

www.aquadrom.net

Störtebeker-Festspielen auf Rügen

• Erleben Sie auf der einzigartigen Naturbühne Ralswiek die Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus Störtebeker.
Ein Theaterstück mit über 120 Mitwirkenden, 4 Schiffen, 30 Pferden, Spezialeffekten und vielem mehr.

www.stoertebeker.de